Schulveranstaltungen 

Tag der Offenen Tür am 27. April 2018

Herrliches Wetter begleitete das Schulfest der Grund- und Mittelschule am letzten Freitag im April. Zahlreiche Besucher konnten beim Tag der Offenen Tür die von den Klassen und Gruppen organisierten Attraktionen genießen. Im Angebot waren sportliche Aktivitäten (z.B. ein Kickerturnier, Ballspiele oder der Erlebnisparcours "Fit and Fun") genauso wie musische wie etwa der Gallery Walk mit Kunstwerken der Schülerinnen und Schüler. Die Tanz-AG "Dancing Stars" hatte mehrere Tänze einstudiert, und ein Höhepunkt war das Theaterstück der Schulspielgruppe um drei kleine Schweinchen. 

Vor allem die Jüngeren konnten sich für den Streichelzoo und das Ponyreiten im Atrium begeistern und die AG Schulfunk prämierte gegen Ende des Tages die besten Gedichte, die zum für das Fest gewählten Motto "Freundschaft" verfasst worden waren. 

Faschingsparty & Schülerdisco

Am 9. Februar 2018, dem letzten Schultag vor den Faschingsferien, waren die Schülerinnen und Schüler zur Faschingsparty und zur Schülerdisco eingeladen. Am Nachmittag gab es ein buntes Programm für die Grundschüler, die Mittelschüler feierten anschließend zu fetziger Musik und staunten über fantasievolle Kostüme. 

 

Einige Bilder vom Weihnachtsgottesdienst am 22. Dezember 2017, der unter Mitwirkung der AG Tanz gestaltet wurde. 

 

Am Dienstag, 19. Dezember 2017, begeisterte die ukrainische Musikgruppe "Samok" Schülerinnen und Schüler der Grund- und Mittelschule in der Stadthalle.

 

Weihnachtspäckchen-Aktion 2017

 

Tag der offenen Türe am 26. Mai 2017

 

Schuldisco am 24. März 2017

Schuldisco 

Das fröhliche Treiben der diesjährigen Schuldisco stand unter dem Motto "Fasching". Zum ersten Mal fand sie in der Aula der Schule statt. Etwa 100 Mädchen und Buben aus den Klassen 5 bis 10 ließen sich das Fest nicht entgehen. Gut drei Stunden feierten sie gemeinsam zu aktuellen Hits und Klassikern. Die Musikauswahl hatten die Schüler selbst übernommen. Für Hingucker sorgten die Tanzeinlagen, die die Mädchengruppe von der AG Tanz einstudiert hatten.

 

Weihnachtsfeier 2014

Mehr als 350 Besucher waren zur Weihnachtsfeier in die Stadthalle gekommen. Fünfzehn Darbietungen standen auf dem Programm. Über 200 Schüler waren im Einsatz. Die Kinder begeisterten mit Musicals, Gedichten, Liedern, Texten, Tanzen und Instrumentalspiel. Einer der Höhepunkte war die Übergabe der 1400 Euro-Spende für Kinder in Not. Das Geld stammte vom Verkaufsstand der Schule am Pressather Christkindlmarkt und von Spenden. Vom Elternbeirat wurde Glühwein und Lebkuchen angeboten.